Bürgerbeteiligung zum Verkehrsentwicklungsplan

Sie sind genervt über die aktuelle Verkehrssituation in Velbert? 

Dann können Sie jetzt was dagegen unternehmen und am Verkehrsentwicklungsplan mitwirken. Wie Sie mitwirken können, wird auf der Internetseite zum Verkehrsentwicklungsplan Velbert beschrieben.

Außerdem lädt die TBV noch zu einen Bürgerforum ein:

15.11.17:

Bürgerforum (18:00 – 20:00 Uhr, Technische Betriebe Velbert, Am Lindenkamp 33, 42549 Velbert)

Am 15.11.17 sind alle interessierten Bürgerinnen und Bürger eingeladen, sich über das Vorhaben und die Ziele des VEP zu informieren und sich mit Ideen aktiv in die Planungen einzubringen.

Die TBV haben im April dieses Jahres die Erarbeitung VEP in Auftrag gegeben. Neben dem Individualverkehr (PKW- und LKW-Verkehr) beschäftigt dieser sich auch mit dem Liefer- und Wirtschaftsverkehr sowie mit den Parkverhältnissen im Stadtzentrum von Velbert-Mitte.

Neben den Bürgerbeteiligungen wird es ein Workshopverfahren geben. In vier Runden werden sich Beteiligte aus Verwaltung, Politik, Handel, Wirtschaft und ÖPNV unter Leitung des beauftragten Planungsbüro PTV Transport Consult GmbH intensiv mit dem Thema Verkehr der Zukunft beschäftigen. Dabei sollen gemeinsam Maßnahmen entwickelt werden, mit deren Hilfe ein leistungsfähiges Straßennetz entstehen und die unterschiedlichen Verkehrsarten zusammengreifen sollen.