23.806.804,88 Verlust – das tut weh!

Die Beteiligungsverwaltungsgesellschaft der Stadt Velbert mbH (BVG)
hat im Jahr 2014 diesen Jahresfehlbetrag eingefahren.
Verluste haben unter anderem die Stadtwerke Velbert, die Wobau und die EVV verursacht.
Wer sich selber einen Überblick verschaffen möchte, kann dies tun unter:

https://sdnet.velbert.de/…/Lh…/BESCHLUSS-VORLAGE_87-2016.pdf

https://sdnet.velbert.de/vorgang/…

https://sdnet.velbert.de/vorgang/…

Die Piraten Fraktion hat, wie auch schon im letzten Dezember, als es um die den Jahresabschluss der Wobau ging, gegen die Entlastung des Aufsichtsrates gestimmt.